Nachrichten

Patientenzimmer im neuen Bettenhaus 2 – Bildnachweis: Volker Daum/Bergmannsheil

Pflegen im „neuen“ Bergmannsheil

Klinik lädt ein zum Bewerbertag am 13. Februar

Über spannende und vielfältige Berufschancen in der Pflege informiert das BG Universitätsklinikum Bergmannsheil am 13. Februar 2019. Von 9:30 bis 12:00 Uhr und von 15:00 bis 17:00 Uhr sind Interessierte herzlich eingeladen, einen Blick hinter die Kulissen eines modernen BG- und Universitätsklinikums zu werfen, Stationen und Abteilungen kennenzulernen und sich über die Leistungen des Arbeitgebers Bergmannsheil zu informieren.

Der Bewerbertag findet statt im Haus 2, Raum 124 (Eingangsbereich) des Bergmannsheil, Bürkle-de-la-Camp-Platz 1 in Bochum. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Hochmoderne Stationen, Intensivbereiche und OP-Säle

„Unsere Neubaumaßnahmen sind weitgehend abgeschlossen und in Kürze nehmen wir weitere Stationen in Betrieb“, sagt Peter Fels, Pflegedirektor des Bergmannsheil. „Deshalb wollen wir unser Pflegeteam in verschiedenen Bereichen verstärken: Das betrifft insbesondere die Intensiv- und Intermediate-Care-Stationen sowie die Bereiche Rückenmarkverletzte, Unfallchirurgie und Neurologie.“ Auch in der OP- und Anästhesiepflege gibt es im Bergmannsheil spannende Jobchancen. Sowohl der kürzlich erweiterte und hochmoderne OP-Trakt als auch die neuen Pflege- und Intensivpflegestationen bieten eine attraktive Arbeitsumgebung mit bestmöglicher Ausstattung. „Die Gäste des Bewerbertages lernen unsere neuen Bereiche kennen und erfahren aus erster Hand, was das Bergmannsheil als Arbeitgeber zu bieten hat.“

Weitere Infos zum Bewerbertag gibt es hier: www.bergmannsheil.de/pflege/bewerber/bewerbertag