Smart Health made in Bochum

HealthMap Bochum

  •  
    Team
  •  
    Flächen
  •  
    Smart Health

TOP-THEMEN

HealthMap Bochum


Zur Kompetenzlandkarte

Aktuelle Nachrichten

13 Millionen-Investment in den „Gesundheitsortsteil“ Bochum-Gerthe

Ebenso feierliche wie stimmungsvolle Einweihung des neuen Campus des Bildungsinstitutes für Berufe im Gesundheitswesen (BIGEST) in Bochum-Gerthe: Vertreter des Kuratoriums der St. Elisabeth-Stiftung als BIGEST-Träger sowie Gremienvertreter des Katholischen Klinikums Bochums (KKB) als Grundeigner und Arbeitgeber eines Großteils der Absolventen haben gemeinsam mit dem Schulleitungsteam ein hochmodernes Ausbildungszentrum für jährlich 300 junge Leute aus Bochum und der Region in Betrieb genommen.

Erklärvideos mit Darstellung mehrerer Perspektiven kostenlos abrufbar

Die Einführung von Patientenportalen stellt für viele Krankenhäuser Neuland dar. Erst mit dem KHZG in der Fläche zum Thema geworden, sind viele zum ersten Mal mit diesem Thema konfrontiert.

Forschende aus Bochum und Dortmund haben eine künstliche Zellumgebung erzeugt, die die Regeneration von Nerven begünstigen könnte. Normalerweise heilen Verletzungen im Gehirn oder Rückenmark sehr schwer, weil sich flüssigkeitsgefüllte Hohlräume und Narben bilden, die die Regeneration des Gewebes verhindern.

Soziale Isolation und Einsamkeit sind ein großes gesellschaftliches Problem. Ihre negativen Auswirkungen für die psychische Gesundheit haben sich durch die COVID-19-Pandemie weltweit noch verschärft. Forschende des Zentralinstituts für Seelische Gesundheit (ZI) in Mannheim haben unter Mitwirkung von Wissenschaftler*innen des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT), der Ruhr-Universität Bochum und der Universität Bern untersucht, inwiefern körperliche Aktivität negative Auswirkungen sozialer Isolation auf das Wohlbefinden abschwächen kann.

Eine gemeinsame Initiative unter Beteiligung der Hochschule für Gesundheit prämiert wegweisende Projekte, die den Pflegesektor nachhaltiger gestalten wollen. Die Hochschule für Gesundheit (HS Gesundheit) hat gemeinsam mit dem Vincentz Network und dem Institut für Universal Design die Auszeichnung „Altenpflege – Leuchttürme der Nachhaltigkeit“ ins Leben gerufen, um wegweisende Initiativen auf dem Weg zu einer nachhaltigen Transformation in der Altenpflege zu würdigen.

Autor*innen aus Wissenschaft und Praxis informieren über Schritte zum Aufbau und zeigen die Bandbreite der verschiedenen Ansätze auf

Versorgungslücken schließen, Prävention und Gesundheitsförderung stärken, Gesundheitskompetenz fördern – das sind Ziele, die mit Gesundheitskiosken erreicht werden sollen. Menschen werden dort niedrigschwellig in Fragen rund um Gesundheit und ihre soziale Situation beraten.

Die Kampagne setzt sich gegen Diskriminierung am Arbeits- und Ausbildungsplatz ein

Als im vergangenen Jahr die Kampagne „Besser miteinander!“ gegründet wurde, um ein sichtbares Zeichen gegen Diskriminierung am Arbeitsplatz zu setzen, waren neben der Bochumer Stadtverwaltung noch acht städtische Unternehmen dabei. Ein gutes Jahr später sind in einer zweiten Welle nun 13 weitere Arbeitgebende aus Bochum beigetreten, darunter die Hochschule für Gesundheit (HS Gesundheit).

Hier geht's zu unserem Nachrichtenarchiv .

Newsletter­anmeldung

NEWSLETTER ABONNIEREN

    Aktuelle Termine

    Die Hochschule für Gesundheit lädt am 1. März 2024 zur kostenfreien Tagung „Take Care in Bochum – Auf dem Weg in die Nachhaltigkeit“ ein

    In Kooperation mit dem Verein Care for Innovation e. V., einem Zusammenschluss junger Start-ups aus der Pflege, dem Vincentz innohub und in Partnerschaft mit dem Netzwerk der Gesundheitswirtschaft MedEcon Ruhr, richtet die Hochschule für Gesundheit (HS Gesundheit) am 1. März 2024 die Tagung „Take Care in Bochum“ aus, die sich in diesem Jahr auf das Thema Nachhaltigkeit konzentriert.

    mehr
    09:00 - 15:30 Uhr · Hochschule für Gesundheit, Gesundheitscampus Bochum

    Unternehmerkongress: Workshops, Live-Präsentationen mit Begleitausstellung in der Stadtwerke Bochum LOUNGE

    Die IT-Trends 2024 DIGITAL & SICHER präsentieren innovative Lösungen im Bereich Digitalisierung und IT-Sicherheit. Die Messe bietet einen umfassenden Überblick über aktuelle Trends, Herausforderungen und Lösungen in der digitalen Transformation.

    mehr
    Vonovia Ruhrstadion, Stadtwerke Bochum Lounge