Im Ruhrgebiet beginnt die Medizin von morgen schon heute

Smart Health made in Bochum.

Willkommen in
Bochum, dem Gesundheitsstandort!

Agentur GesundheitsCampus Bochum

Full Service für Unternehmen und Gründer

Firmen

Große Pläne?

Wissenschaft

Vom Forscher zum Gründer

Corona-Infoservice
Aufgrund der aktuellen Situation bitten wir Sie vor einem persönlichen Besuch um Kontaktaufnahme per E-Mail oder Telefon.
Sie erreichen alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter ihren gewohnten Kontaktdaten.
Haben Sie Fragen zu staatlichen Hilfen und Regelungen für Unternehmen, die von Corona betroffen sind?
Unter www.bochum-wirtschaft.de/corona haben wir die wichtigsten Informationen zusammengestellt.
Unsere Telefon-Hotline 0800 0234 023 bearbeitet Ihr Anliegen gerne im persönlichen Gespräch montags bis freitags von 08:00 bis 14:00 Uhr.

Sie erreichen uns auch per E-Mail unter corona@bochum-wirtschaft.de
Ihr Team der Agentur GesundheitsCampus Bochum!
Corona-Infoservice
Aufgrund der aktuellen Situation bitten wir Sie vor einem persönlichen Besuch um Kontaktaufnahme per E-Mail oder Telefon.
Sie erreichen alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter ihren gewohnten Kontaktdaten.
Haben Sie Fragen zu staatlichen Hilfen und Regelungen für Unternehmen, die von Corona betroffen sind?
Unter www.bochum-wirtschaft.de/corona haben wir die wichtigsten Informationen zusammengestellt.
Unsere Telefon-Hotline 0800 0234 023 bearbeitet Ihr Anliegen gerne im persönlichen Gespräch montags bis freitags von 08:00 bis 14:00 Uhr.

Sie erreichen uns auch per E-Mail unter corona@bochum-wirtschaft.de
Ihr Team der Agentur GesundheitsCampus Bochum!

Aktuelle Nachrichten

Auch für Beschäftigte in ergotherapeutischen Praxen bringt die Corona-Pandemie besondere Herausforderungen für das sichere Arbeiten mit sich. Die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) unterstützt sie dabei mit einem branchenspezifischen SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard. Dieser stellt klar, worauf derzeit zu achten ist, um den erforderlichen Arbeitsschutz zu gewährleisten.

Klinikverbund sieht solidarische Hilfe als Bekenntnis zu Europa

Der zweite Corona-Patient aus Italien, den das Katholische Klinikum Bochum (KKB) im Rahmen einer internationalen Hilfsaktion zur Weiterbehandlung aufgenommen hat, ist heute gesund nach Hause zurückgekehrt.

Übergewichtige Frauen und Männer können in diesem Sommer noch an Abnehm-Studie teilnehmen

In einem Monat endet die Rekrutierungsphase eines Forschungsvorhabens des LWL-Universitätsklinikums der Ruhr-Universität Bochum und der Otto-Friedrich-Universität Bamberg, das sich an übergewichtige Frauen und Männer richtet.

Forschungslabor am Knappschaftskrankenhaus untersucht Rolle der körpereigenen Immunabwehr als Ursache des Grünen Stars

Das Glaukom – im Volksmund „Grüner Star“ genannt – ist eine der häufigsten Augenerkrankungen und die Hauptursache für Sehverlust bis hin zur Erblindung. Nach wie vor ist vieles an seiner Entstehung unklar. Wissenschaftler der Augenklinik am Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum erforschen daher eine mögliche Rolle der körpereigenen Immunabwehr.

Europapolitiker informiert sich über Patientenversorgung im Zeichen der Corona-Pandemie

Wie das Bergmannsheil unter den Bedingungen der Corona-Pandemie den Klinikalltag organsiert, darüber informierte sich kürzlich Dennis Radtke, MdEP. Gemeinsam mit den Bochumer Ratsmitgliedern Christian Haardt und Monika Pieper tauschte er sich mit Führungskräften und Beschäftigten des Bergmannsheils aus. Diskutiert wurde über die besonderen Herausforderungen der Versorgung von COVID-19-Patienten, die Maßnahmen zum Infektionsschutz von Patienten und Beschäftigten und die vielfältigen Änderungen in den Betriebsabläufen, die die aktuelle Situation erforderlich macht.

Rückverlegung per Hubschrauber

Anfang April hatte das BG Universitätsklinikum Bergmannsheil drei niederländische Patienten mit COVID-19-Erkrankung aufgenommen. Weil sich der Gesundheitszustand von allen drei Erkrankten während der Behandlung deutlich stabilisiert hat, konnte jetzt auch der dritte und letzte Patient wieder in seine Heimat zurückkehren.

Das erste gemeinsame Lernprojekt von hsg-Studierenden mit künftigen Bildungsfachkräften wird die Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) virtuell durchführen

Wegen der COVID-19-Pandemie wird in diesem Jahr der Deutsche Diversity-TagDeutsche Diversity-Tag am 26. Mai 2020 auf digitalem Weg stattfinden. So wird an der hsg Bochum am 26. Mai 2020 auch das erste gemeinsame Lernprojekt von hsg-Studierenden mit künftigen Bildungsfachkräften virtuell durchgeführt und am 26. Mai 2020 mit einem Webinar starten.

Neue Besuchsregelung sieht strenge Auflagen und strikte Einhaltung der Hygieneregeln vor

Zur Eindämmung des Corona-Virus waren seit über zwei Monaten Besuche in den Krankenhäusern nicht möglich, es galt ein striktes Besuchsverbot. Ausnahmen waren nur in absolut dringenden Einzelfällen nach vorheriger Rücksprache mit dem behandelnden Arzt möglich. Das ändert sich nun ab morgen (21.5.): Patienten im Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum können fortan wieder Besuch empfangen, allerdings unter strengen Auflagen und der strikten Einhaltung der Hygieneregeln wie Maskenpflicht und Abstandsgebot.

Hier geht's zu unserem Nachrichtenarchiv.

Newsletter­anmeldung

NEWSLETTER ABONNIEREN

    Aktuelle Termine

    Über den Bachelorstudiengang Clinical Research Management der Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) können sich Studieninteressierte am 3. Juni 2020 von 16 bis 17 Uhr online informieren. Studieninteressierte, die künftig klinische Studien planen und organisieren möchten, erhalten in dem Studiengang das Wissen vermittelt, wie die regelkonforme Abwicklung einer klinischen Studien zu gewährleisten ist. Personen, die bereits in diesem Bereich tätig...

    mehr
    16:00 - 17:00

    Das Department of Community Health der Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) lädt am 8. Juni 2020 von 15:00 bis 19:00 Uhr Studieninteressierte zu einem virtuellen Studieninformationstag ein. Während der insgesamt vierstündigen online Videokonferenz stellen die Studiengangskoordinatorinnen die Studiengänge des Departments vor: Gesundheit und Diversity (15:00 bis 16:00 Uhr), Gesundheitsdaten & Digitalisierung (16:00 bis 17:00 Uhr), Gesundheit &...

    mehr
    15:00 - 19:00

    Motiviert durch die positive Resonanz der letzten beiden Jahre richtet das BO-I-T auch in 2020 wieder den Kongress DATA SCIENCE RUHRGEBIET aus - diesmal gemeinsam mit der Old World Computing GmbH.

    mehr
    Zentrum für IT-Sicherheit Bochum

    Mit dem Innovationsfondsprojekt MeKidS.best | Medizinscher Kinderschutz im Ruhrgebiet wird eine neue Versorgungsform konzipiert, in der der medizinische Kinderschutz standardisiert, sektorenübergreifend und in lokalen sowie regionalen Netzwerken aufgebaut und erprobt wird.

    mehr
    10:00 - 16:00 Uhr · RuhrCongress Bochum

     

     

    Projekte

    Die Agentur GesundheitsCampus Bochum sucht ständig vielversprechende Projekte. Sie haben eine Idee oder suchen einen Projektpartner? Dann sprechen Sie uns an.

    Unsere Projekte