Aktuelle Termine

-

ruhrHACKATHON

SmartHospital.NRW

Im SmartHospital.NRW-Hackathon möchten wir mit kreativen Köpfen gemeinsam Ideen für das Krankenhaus von morgen entwickeln. Wir suchen jährlich wechselnd nach intelligenten Ansätzen für die Herausforderungen in verschiedenen Bereichen eines smarten Krankenhauses, z.B. Prozessoptimierung, Patient*innen-Aufenthalt, Diagnostikunterstützung oder anderen Themenfeldern.

Um NRW in eine Spitzenposition im deutschen Gesundheitsmarkt bringen zu können, wird in SmartHospital.NRW ein Vorgehensmodell für die Transformation von bestehenden Krankenhäusern Nordrhein Westfalens in intelligente Krankenhäuser der Zukunft („Smart Hospitals“) entwickelt und als Leuchtturmprojekt an der Universitätsmedizin Essen umgesetzt.

Dazu werden zum einen auf Künstlicher Intelligenz (KI) basierende, hochinnovative Anwendungen wie Spracherkennung, Dialogsysteme, Wissensextraktion aus Texten (Natural Language Processing/Understanding) sowie Mustererkennung zur Automatisierung und Effizienzsteigerung von klinischen Prozessen, ebenso wie zur Gesundheitsdatenanalyse entwickelt. Zum anderen erfolgt die Einbettung dieser Use Cases in ein Gesamtkonzept, das darauf abzielt, Translation aus der Forschung in die Versorgung zur Steigerung der Wirtschaftlichkeit und Prozessoptimierung sicher zu stellen.

Daher sind neben Managementprozessen und Innovationen auch Ergebnis-Verstetigung sowie Öffentlichkeitsarbeit mit einem Showroom zur Präsentation der Entwicklungen ein wichtiger Bestandteil des Verbundvorhabens. Gefördert wird das Projekt vom Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen.

Du möchtest mehr zum Projekt SmartHospital.NRW erfahren? Kein Thema. Alle Details zu den Projektzielen und Anwendungsfeldern findest du auf smarthospital.nrw.