Aktuelle Termine

-

Patientenlotsen in der Gesundheitsversorgung

Menschen mit chronischen Erkrankungen bzw. komplexen Versorgungsbedarfen benötigen Unterstützung und Hilfestellungen auf Ihrem Weg durch das Gesundheitssystem, um alle notwendigen Versorgungsleistungen zu erhalten.

So wurden in den letzten Jahren in vielen Projekten und Initiativen aus dem Gesundheitswesen heraus immer wieder versucht, sogenannte Patientenlotsenmodelle zu erproben und zu evaluieren. Es herrscht eine grundsätzliche Einigkeit darüber, dass Patientenlotsen nicht nur nützlich, sondern auch notwendig sind. Gleichzeitig gibt es keine einheitliche Vorstellung über ihre Ausgestaltung, ihre sozialrechtliche Verortung sowie über die Rolle möglicher Träger.

MedEcon Ruhr möchte sich im Kontext des Chronic Care Congresses mit diesem Thema auseinandersetzen und lädt zu einer dreiteiligen Webreihe zu dem Thema „Patientenlotsen in der Gesundheitsversorgung“ ein.

Das genaue Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der Website