Nachrichten

CentraXX Patienten-App dem Bundesgesundheitsminister vorgestellt

Im Rahmen des „Tag der Patientensicherheit“ am 17.09.2019 hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn die Charité – Universitätsmedizin Berlin besucht und sich dort über neueste Projekte der Patientensicherheit informiert.

Auf dem Programm seines Besuches standen insgesamt vier Projekte, bzw. Stationen, darunter das Projekt „PROM (Patient Reported Outcome Measurement)“ unter der Leitung von Dr. Valerie Kirchberger, das an der Charité „eine zentrale Säule der Patientensicherheit sein wird, da die Ergebnisse der Patientenbefragungen für Maßnahmen der kontinuierlichen Verbesserung eingesetzt werden“.

Für eine technischen Lösung der Arzt-Patient-Kommunikation arbeitet die Charité hier mit der KAIROS GmbH an der Entwicklung der CentraXX Patienten-App zusammen. Die App kann auf dem persönlichen Smartphone oder Tablet des Patienten rund um die Uhr (24/7) und ortsunabhängig genutzt werden, um Daten zu übermitteln oder abzurufen. Daten, die für den Patienten unter dem Gesichtspunkt des Patient Empowerments und im Bereich von Decision-Support-Modellen von großer Bedeutung sind.