Nachrichten

Verbleibstudie befragt Absolvent*innen und Arbeitgeber

Im Frühjahr 2018 werden im Rahmen eines Forschungsprojektes rund 100 Arbeitgeber*innen sowie rund 900 Absolvent*innen befragt, die ihr Studium in einem der elf Modellstudiengänge in den Gesundheitsfachberufen an den sieben Hochschulstandorten in Nordrhein-Westfalen abgeschlossen haben.

Ab der nächsten Woche wird in ein weiteres Gebäude auf dem Gesundheitscampus in Bochum mit Leben gefüllt sein: Das Landeszentrum Gesundheit NRW (LZG.NRW) bezieht am Wochenende mit 124 von 158 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern als erster Nutzer den neuen Gebäudeteil A.

Dr. Jan Dieris-Hirche an der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Dr. Jan Dieris-Hirche leitet seit dem 1. Januar 2018 die Medienambulanz der LWL-Universitätsklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie der Ruhr-Universität Bochum im Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) und löst damit Dr. Bert te Wildt ab, der zu Jahresbeginn zu einer Klinik in Süddeutschland wechselte.

Anfang Mai 2018 wird sich der hochschulübergreifende Arbeitskreis ‚Angewandte Gesprächsforschung‘ an der Hochschule für Gesundheit (hsg) in Bochum treffen. Ausgerichtet wird dieses 62. Treffen des Arbeitskreises von Christina Guedes Correia, wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Ruhr-Universität Bochum (Germanistische Linguistik und Sprachdidaktik), und Dr. André Posenau, Professor für Interaktion und interprofessionelle Kommunikation in Pflege- und Gesundheitsfachberufen im Department für Pflegewissenschaft der hsg. Teilnehmen können alle interessierten Personen nach einer Anmeldung bis zum 15.04.2018 mit diesem Anmeldeformular.

Beispiel für Bildergalerie Bildunterschrift

Start frei hieß es am Mittwoch, den 18. Oktober 2017, für den elften Bochumer Gründungswettbewerb Senkrechtstarter auf dem G Data Campus an der Königsallee. Rund 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer treten in diesem Jahr an, um in den kommenden sechs Monaten den besten Businessplan Bochums zu schreiben. In den letzten zehn Wettbewerben hat sich der Senkrechtstarter zu einem der renommiertesten Angebote der Bochum Wirtschaftsentwicklung mit konstant hohen Anmeldezahlen entwickelt.