Menu
Visual

News zum Thema Gesundheitscampus, Wissenschaft

Seite 4 von 47...345...102030...«|

Riechrezeptoren im Blut

Duftstoff Sandalore hemmt Wachstum von Leukämiezellen Forscher klären zugrunde liegende Signalwege auf Menschliche Blutzellen besitzen Riechrezeptoren, die auf Sandalore ansprechen. Dies könnte ein Ansatzpunkt für neue Leukämie-Therapien sein, berichten Bochumer Forscher in einer aktuellen Studie. Riechrezeptoren gibt es nicht nur in der ... mehr »

28. Januar 2016 in Wissenschaft

Entwicklung keimtötender Implantate

Bergmannsheil-Forscherin erhält DFG-Förderung Jun.-Prof. Dr. Christina Sengstock untersucht neue Materialkombinationen im Nanopartikel-Bereich Jun.-Prof. Dr. Christina Sengstock (Professorin für Experimentelle Regenerative Medizin und Nano-Biomaterialforschung der Chirurgischen Forschung Bergmannsheil; Leitung: Prof. Dr. Manfred Köller) sucht nach Wegen, wie man die keimtötende Wirkung von Silber ... mehr »

25. Januar 2016 in Kliniken, Wissenschaft

Episodisches Gedächtnis ist schneller als gedacht

Reaktivierung von Sinnesinformationen ist entscheidend für erfolgreiches Erinnern Vergangene Ereignisse zu erinnern, könnte im Gehirn schneller vonstattengehen als zuvor gedacht. Das berichten Forscher der Ruhr-Universität Bochum und University of Birmingham im "Journal of Neuroscience". Mit diesen Ergebnissen stellt das Team bisherige ... mehr »

7. Januar 2016 in Kliniken, Wissenschaft

Rückblick zur „Konstituierende Sitzung des Initiativkreises der Agentur GesundheitsCampus Bochum“

Zur konstituierenden Sitzung des Initiativkreises der Agentur GesundheitsCampus Bochum am 8. Dezember 2015 waren zahlreiche namhafte Vertreterinnen und Vertreter aus der Bochumer Gesundheitswirtschaft zum Beckmanns Hof gekommen. Neben einem ersten Kennenlernen der Mitglieder untereinander, wurde die Gelegenheit auch genutzt, um ... mehr »

22. Dezember 2015 in Gesundheitscampus, Kliniken, Technologieprojekte, Unternehmen, Veranstaltungen, Wissenschaft

Neurotransmitter sagt Lernerfolge vorher

Magnetresonanzspektroskopie zeigt Konzentration des Botenstoffs im Gehirn In einer internationalen Kooperationsstudie mit der Johns Hopkins Universität in Baltimore haben Neurowissenschaftler der Ruhr-Universität untersucht, wie die Konzentration des Neurotransmitters GABA im Gehirn Lernprozesse beeinflusst. Mithilfe der Magnetresonanzspektroskopie konnten sie zeigen, dass Lernerfolge ... mehr »

11. Dezember 2015 in Gesundheitscampus, Kliniken, Wissenschaft

Seite 4 von 47...345...102030...«|