Menu
Visual

News zum Thema Gesundheitscampus, Technologieprojekte, Veranstaltungen, Wissenschaft

Seite 2 von 50123...102030...«|

Arztbesuch online – „Fachforum Telemedizin“ diskutiert Chancen und Risiken der Videovisite

Am 19. September 2016 traf sich das neu gegründete „Fachforum Telemedizin“ im ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin in Bochum zu seinem ersten Workshop. Schwerpunkte der Diskussionen waren die Bedeutung der Videovisite zur Unterstützung der medizinischen und pflegerischen Versorgung sowie ... mehr »

30. September 2016 in Gesundheitscampus, Technologieprojekte, Veranstaltungen, Wissenschaft

Forschung zu narkosebedingten kognitiven Störungen nach einer Operation

Dr. rer. nat. Katharina Rump erhält Förderpreis der „Sophia & Fritz Heinemann Stiftung“ Befördern bestimmte Narkosemittel oder die Art der Anwendung Gedächtnis- und Orientierungsstörungen nach einer Operation? Erleiden dies vorwiegend Patienten, die bestimmte genetische Faktoren aufweisen? Und verändern einige Narkotika sogar ... mehr »

16. September 2016 in Wissenschaft

Gift im Gehirn

Diese Faktoren begünstigen die Entstehung von vermeintlich toxischen Strukturen in den Zellkernen von Alzheimer-Patienten. Kugelige Strukturen im Kern von Nervenzellen, sogenannte Kernsphären, stehen im Verdacht, an der Auslösung von Alzheimer beteiligt zu sein. Ein Team um Dr. Thorsten Müller von der ... mehr »

15. September 2016 in Wissenschaft

Wie das Gehirn Alterserscheinungen ausbremst

Je älter wir sind, desto schwerer fällt es uns, die Welt um uns herum zu sortieren. Das Gehirn entwickelt jedoch erstaunliche Strategien, um dem Alterungsprozess entgegenzuwirken. Die Art und Weise, wie Menschen Kategorien bilden, ändert sich im Laufe des Lebens. Das ... mehr »

14. September 2016 in Wissenschaft

Cannabinoid-Rezeptor schaltet Spermien scharf

Bochumer und Bonner Forscher haben in Spermien einen hochempfindlichen Cannabinoid-Rezeptor entdeckt. Seine Rolle für die Befruchtung ist entscheidend. Um in die Eizelle zu gelangen, muss das Spermium zunächst die schützende Eihülle aufbrechen. Dazu setzt es Verdauungsenzyme frei, wobei die Hülle an ... mehr »

30. August 2016 in Wissenschaft

Wenn das Immunsystem Hirnzellen bekämpft

Wenn das eigene Immunsystem Strukturen von Hirnnervenzellen angreift, können die Folgen verheerend sein. Wenn das Immunsystem körpereigene Strukturen bekämpft, können die Folgen verheerend sein. Besonders dann, wenn es sich gegen Bestandteile von Gehirnnervenzellen richtet. Forscher unter Federführung des Biochemikers Prof. Dr. ... mehr »

29. August 2016 in Wissenschaft

Riechrezeptoren in den Bronchien entdeckt

Die Muskelzellen der Bronchien nehmen Düfte wahr, zum Beispiel einen speziellen nach Bananen und Aprikosen. Das könnte eine gute Nachricht für Asthmatiker sein. In den Muskelzellen der menschlichen Bronchien haben Forscher zwei Typen von Riechrezeptoren entdeckt. Aktivieren die passenden Düfte diese ... mehr »

8. August 2016 in Wissenschaft

Bestrahlungsmethode für bösartige Augentumore etabliert

Augenklinik Bochum behandelt Aderhautmelanom gezielt mittels Rutheniumapplikator Als eine von nur wenigen Kliniken in Deutschland bietet die Augenklinik am Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum unter Leitung von Prof. Dr. Burkhard Dick Patienten mit einem Aderhautmelanom die Behandlung mittels Rutheniumapplikator an. Während ... mehr »

28. Juli 2016 in Kliniken, Wissenschaft

Seite 2 von 50123...102030...«|