Menu
Visual

Initiative für IT-Sicherheit Im Gesundheitswesen

Datum04. Mai 2017
OrtDüsseldorf

Die Initiative für IT-Sicherheit im Gesundheitswesen beginnt Ihre Aktivitäten und wir freuen uns, über eine aktive Beteiligung aus Ihren Reihen.

Die Sicherheitslage ist unverändert kritisch. Auch die gesetzlichen Rahmenbedingungen werden konkreter, sodass die Verantwortlichen in Krankenhäusern den richtigen Weg einschlagen können, aus dem sich konkrete Handlungsfelder in Bezug auf die IT-Sicherheit ableiten lassen.

Daher möchten wir JETZT gemeinsam mit Ihnen das Niveau der Krankenhaus-IT-Sicherheitslandschaft prägen.

Gerne möchten wir Sie deshalb zu unserer gemeinsam, initialen Auftaktveranstaltung am 04.05.2017 nach Düsseldorf (der genaue Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben) einladen und damit gleichzeitig die Initiative aktiv zu gestalten.

vorläufige Agenda

12.30 Uhr gemeinsames Mittagessen
13.00 Uhr Begrüßung Prof. Dr. Thomas Jäschke (ISDSG/DATATREE) und kurze Vorstellungsrunde

Teil 1 Impulsvorträge zum Thema IT-Sicherheit*
13.15 Uhr
– Jan Domnik: Einblick in die Hacker-Szene
– Berichte aus der Praxis*

14.45 Uhr Kaffeepause

Teil 2
15.00 Uhr Gemeinsame Diskussion und Definition der Ziele und Arbeitsgruppenorganisation

Das Ende der Veranstaltung ist für circa 16.30 Uhr geplant.

Call for Abstracts

Die Initiative für IT-Sicherheit lebt durch ihren Praxisbezug und Ihre aktive Mitgestaltung. Aus diesem Grund freuen, wir uns, wenn Sie sich mit einem Vortrag oder einem Praxisbericht am 04.05.2017 beteiligen.

Bitte reichen Sie uns Ihre Vorschläge bis zum 07.03.2017, mit einem kurzen Abstract (max 1000 Zeichen inkl. Leerzeichen) ein.

Grundsätzliches

Es ist kein Beitrittsbeitrag fällig. Das ISDSG übernimmt, als Gründer der Initiative, die Organisation und Aufbereitung der angedachten Milestones und bietet Ihnen so eine Plattform, um Ihre Interessen zu vertreten. Um die Wirksamkeit in der Öffentlichkeit zu verstärken, ist die gemeinsame Beteiligung an Maßnahmen natürlich wünschenswert, dies bedeutet die Aktivierung Ihres Netzwerkes zur Verbreitung von Pressemeldungen und Arbeitsergebnissen.

Lassen Sie uns gemeinsam etwas verändern! Wir freuen uns, Sie als Mitglied der Initiative für IT-Sicherheit im Gesundheitswesen begrüßen zu dürfen. Bitte teilen Sie uns bis zum 31.03.2017 mit, ob Sie an dem Termin teilnehmen möchten. Ihre Rückmeldung nimmt Nina Richard unter richard@isdsg.de gerne entgegen.

« zurück