Menu
Visual

Arbeitsrecht in der (Zahn)-Arztpraxis – von der Anstellung bis zum Endzeugnis

Datum25. Juni 2014, 15.00 - 18.30 Uhr
OrtSt. Josef-Hospital Bochum, Hörsaalzentrum, Zugang Stadionring
VeranstalterKanzlei WEIMER | BORK

Arbeitsrecht in der (Zahn)-Arztpraxis

Auch das Arbeitsleben hat regelmäßig einen Anfang, eine Mitte und irgendwann, mal früher, mal später, ein Ende. Und wie im richtigen Leben auch, gibt es Untiefen und Klippen, die man besser umschiffen sollte, immer aber auch Stürme, die sich nicht umsegeln lassen.

Als niedergelassener (Zahn-)Arzt gilt Ihre Aufmerksamkeit – zu Recht – erst einmal den Patienten und dem Praxisalltag. Sie legen den Kurs fest und müssen dafür sorgen, dass Ihre Mannschaft die gesteckten Ziele erreicht. Doch wie kommt man an eine gute Mannschaft, die an einem Strang zieht? Wie lassen sich Gegenwind und Schiffbruch bereits im Vorfeld möglichst rechtssicher ausschließen? Und was gilt es zu beachten, wenn doch mal einer „über die Planke“ gehen muss? Angefangen bei der Gestaltung diskriminierungsfreier Stellenausschreibungen über die zahlreichen wichtigen und unwichtigen Klauseln von Arbeitsverträgen bis hin zu der Frage, wie kündige ich richtig, wenn es anders nicht mehr geht, werden wir Ihnen im Rahmen dieser zweistündigen Tour durch die Untiefen des deutschen Arbeitsrechts, ein Rüstzeug an die Hand geben, das wasserdicht ist.

Das Team der Kanzlei WEIMER | BORK freut sich auf Sie.

Hier gibt es die Einladung mit weiteren Informationen.

« zurück