Menu
Visual

2. RehaForum Ruhr

Datum02. Juli 2014
OrtRuhrCongress Bochum

Die Häufigkeit von Bewegungseinschränkungen als Folge akuter Ereignisse oder chronischer Erkrankungen nimmt vor dem Hintergrund des demografischen Wandels stetig zu. Um den hieraus resultierenden Behandlungsbedarfen angemessen begegnen zu können, setzt der Cluster MedizinTechnik.NRW einen Schwerpunkt auf technologisch gestützte Therapien und folgt damit den Kernzielen der Forschungsstrategie
Fortschritt NRW des Landes Nordrhein-Westfalen.

Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr veranstaltet der Cluster MedizinTechnik.NRW in Kooperation mit MedEcon Ruhr am 02. Juli 2014 nun das 2. NRW-Forum Rehabilitation. Der thematische Fokus liegt dieses Mal auf der Interaktion zwischen Sensorik und Motorik bei der Diagnostik und Therapie von Bewegungseinschränkungen. Anhand von herausragenden Projekten und Produkten aus Nordrhein-Westfalen wird die Bandbreite der Kompetenzen in diesem Feld dargestellt.

Im Diskurs zwischen klinischer Anwendung, universitärer Forschung, Medizintechnik, Hilfsmittelversorgung, den therapeutischen Disziplinen, den Pflegewissenschaften und der industriellen Entwicklung bietet das Forum zudem die Möglichkeit, neue Projektimpulse zu sondieren. Mit dem 2. NRW-Forum Rehabilitation etabliert der Cluster MedizinTechnik.NRW eine Plattform für die Entwicklung von innovativer Medizintechnik in Verbindung mit modernen Versorgungskonzepten.

Wir freuen uns auf informative Gespräche und Vorträge und laden Sie herzlich zur Teilnahme ein.

Den Flyer mit einem Anmeldeformular können Sie hier herunterladen.

« zurück