Menu
Visual

hsg empfängt Studieninteressierte am 18. und 25. Januar 2012

13. Januar 2012 in Gesundheitscampus, Veranstaltungen, Wissenschaft

Wochen der Studienorientierung in Nordrhein-Westfalen

Die Hochschule für Gesundheit (hsg) wird im Januar 2012 an zwei Nachmittagen Studieninteressierte über das Studienangebot der hsg, Zulassungsvoraussetzungen und das Bewerbungsverfahren informieren. Im Rahmen der Aktion „Wochen der Studienorientierung“ in Nordrhein-Westfalen, die das Wissenschaftsministerium gemeinsam mit dem Ministerium für Schule und Weiterbildung, der Regionaldirektion NRW der Bundesagentur für Arbeit und den Hochschulen vom 16. Januar bis zum 3. Februar 2012 durchführt, wird die hsg am 18. und am 25. Januar 2012 ihre Türen für Studieninteressierte öffnen. An beiden Nachmittagen (16.00 bis 19.00 Uhr) werden Vertreter aus den fünf Studiengängen der hsg (Ergotherapie, Hebammenkunde, Logopädie, Pfleg und Physiotherapie), Studierende und Mitarbeiter des Studierendenservices Fragen zum Studium an der hsg beantworten und die Räumlichkeiten der hsg zeigen.

Am 18. Januar 2012 liegt der Schwerpunkt der Beratung auf den zulassungsbeschränkten Studiengängen der hsg. In der Zeit von 16.00 bis 19.00 Uhr stehen Mitarbeiter des Studierendenservices in der 3. Etage der Hochschule für Gesundheit durchgängig für Fragen über alle Studiengänge der hsg (Ergotherapie, Hebammenkunde, Logopädie, Physiotherapie und Pflege) zur Verfügung. In dieser Zeit ist auch eine Besichtigung der Skills Labs, der speziell ausgestatteten Unterrichtsräume der Studiengänge, möglich. Um 16.30 Uhr informiert der Studierendenservice im Raum 317 in einem Vortrag über die Studienvoraussetzungen sowie die Bewerbungs- und Zulassungsverfahren. Jeweils um 17 Uhr halten Lehrende der Studiengänge Physiotherapie (Raum 315) und Hebammenkunde (Raum 317) einen Vortrag über das Studienkonzept und die -inhalte. Um 18 Uhr gibt es einen solchen Vortrag vom Studiengang Ergotherapie im Raum 315.

Am 25. Januar 2012 steht der Studiengang Pflege im Zentrum der Aufmerksamkeit. Hierzu gibt es um 16.30 und um 18.00 Uhr in der 3. Etage der hsg jeweils einen Vortrag. Der Studierendenservice informiert Schüler, Eltern, Lehrer und weitere Interessierte um 17.30 Uhr im Raum 317 über den Studiengang Pflege. In der Zeit von 16.00 bis 19.00 Uhr stehen die Skills Labs für Besichtigungen offen; der Skills Lab der Hebammenkunde kann ab 17.30 Uhr besichtigt werden.
An den Beratungstischen informieren hsg-Mitarbeiter und -Studierende von 16.00 bis 19.00 Uhr über alle Studiengänge der hsg.

Weitere Informationen: http://www.hs-gesundheit.de/to/beratungsangebote/

Kontakt im Studierendenservice: Nadine Kruppa, Tel. +49 (0) 234 77727-374, E-Mail: nadine.kruppa(at)hs-gesundheit.de.